Brustvergrößerung, Klingeltöne & Terror-Brainwash

23 02 2009

Das ist so cool, Hideto Tomabechi, ein japanischer Wissenschaftler, der sich lange Zeit mit kognitiver Manipulation und Gehirnwäsche durch Sounds und Musik beschäftigt hat, vor allem im Rahmen der Terrorbekämpfung nach dem Senfgas-Angriff in der U-Bahn Tokyos, hat jetzt einen Klingelton entwickelt, der Brüste wachsen lässt. Kein Schwachsinn, wirklich wahr!

Der Typ spielt sogar in einer Rock-Band, leider konnte ich noch nicht rausfinden in welcher bzw. irgendwelche Sound Snippets davon organisieren, aber ich bleib dran und melde mich wenn’s was neues gibt. Bis dahin gibt’s erst mal den Bericht zum vorliegenden Fall. Saustark.


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: