Twenty/Twelve Netaudio

25 04 2009

3691180795-1Da hat sich mir mal wieder eine kleine Elektro-Wunderwelt eröffnet. Das Netlabel Twenty/Twelve schmeißt kostenlos mit mördermäßigem Dubstep Marke „Burial“ oder alten „Distance“ Granaten (Nomad) um sich. Bis jetzt gefällt mir alles, in das ich reingehört habe ziemlich gut. Also mal wieder ein Label das für Qualität steht. Mehr davon bitte.

Link:

Twenty/Twelve


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: