fLako & Noir – Pearls

10 05 2009

pearlsSo, jetzt hab ich auch noch mal einen HipHop Release am Start (was eine Frequenz heute, mein lieber Junge). Zwei Typen namens fLako & Noir haben sich zusammen getan um ein paar Songs unter dem Titel Pearls rauszubringen. Das könnte auch Leuten gefallen, die eigentlich garnicht so viel mit Rap am Hut haben. Die Beats sind eher entspannend, der Rap hat größtenteils ein wenig was von Massive Attack oder Bran Van. Angetan hat es mir der Offbeat von wOoop. In den Track könnt ihr bei Lemonjohn reinhören, ausserdem auf der Netlabel Seite in die ruhigere Nummer Milky Way. Auf eben der selben Seite befindet sich dann auch der Link zum Download der ganzen Scheibe.

Download:

fLako & Noir – Pearls


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: