Nobelpreis: Physik 2009

6 10 2009

nobelDer Nobelpreis im Gebiet Physik wurde heute vergeben. Abermals wurde er zwischen 3 Leuten aufgeteilt.

Eine Hälfte erhielt James K. Kao für bahnbrechende Erfolge auf dem Gebiet der Lichtleitung mittels Fiberoptik für optische Kommunikation. Kao fand u.a. heraus, dass die hohen Informationsverluste bei der Datenübertragung durch Verunreinigungen in den Glasfasern hervorgerufen wurden. Damit legte er in den 60er Jahren schon die Gleise für weitere Forschungen im Bereich der optischen Kommunikation.

Die andere Hälfte des Preises teilen sich Williard S. Boyle und George E. Smith für die Entwicklung des CCD-Sensors (Charge-coupled Devise). Auf Grund ihrer Lichtempfindlichkeit werden CCD-Sensoren vor allem in Videokameras, Digitalkameras, Faxgeräten, Scanner und Barcodelesern eingesetzt.


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: